67

12. August 2021 1 Kommentar

{„type“:“Feature“,“properties“:{„fid“:67,“Nummer“:“L40″,“Typ_kurz“:“FGE“,“Typ_lang“:“Freigabe Einbahnstraße“,“Zustand“:“Die Straße ist eine Einbahnstraße, die nicht für den Radverkehr in Gegenrichtung freigegeben ist.“,“Beschreibung“:“Freigabe der Einbahnstraße in Gegenrichtung für den Radverkehr.“,“Begründung“:“Die Freigabe von Einbahnstraßen vermeidet Umwege und senkt das Geschwindigkeitsniveau des Kfz-Verkehrs. Dadurch werden Verkehrssicherheit und Aufenthaltsqualität erhöht. Konflikte zwischen Zu Fuß Gehenden und Radfahrenden durch illegales Gehwegfahren wird verhindert.“,“Sonstiges“:“Es wird empfohlen, durch zusätzliche Markierungen auf die Freigabe der Einbahnstraße für Radfahrende hinzuweisen. Die Einmündungsbereiche sind ggf. zu sichern.“,“Foto 1″:188,“Foto 2″:189,“Straße“:“Neubauerstraße“,“Gebietskörperschaft 1″:“Gotha“,“Gebietskörperschaft 2″:null,“Baulast“:“Gemeinde“,“Netzkategorie“:“3″,“Verbindung“:null,“Schulverbindung“:true,“B+R – Verbindung“:false,“Alternative“:false,“Verkehrssicherheit-Ist“:3,“Verkehrssicherheit-Soll“:1,“Fahrkomfort-Ist“:2,“Fahrkomfort-Soll“:1,“Direktheit-Ist“:5,“Direktheit-Soll“:1,“Schutzgebiete“:null,“Verkehrsmengen“:null,“Meldungen Beteiligungsplattform“:0,“Länge“:166,“Grunderwerb“:null,“Katasternummer“:“040″,“Notiz intern“:null,“Musterlösung 1″:“Musterloesung\/FGE_01.pdf“,“Musterlösung 2″:null,“Musterlösung 3″:null},“geometry“:{„type“:“LineString“,“coordinates“:[[10.7124435962054942450549788190983235836029052734375,50.94018167836245680746287689544260501861572265625],[10.713128829882936798867376637645065784454345703125,50.940300604152213281849981285631656646728515625],[10.714734187590718050842042430303990840911865234375,50.940556022776803501983522437512874603271484375]]}}

qw

1 Kommentar

  1. dib

    Die Freigabe ist zu begrüßen, da die Weiterfahrt auf der Mozartstraße in Richtung Stadtzentrum vor allem für Kinder nicht zu empfehlen ist. So kann man über die Bahnhofstraße relativ gefahrlos Richtung Park oder Friedrichstraße fahren.
    Eventuell kann man das Parken auch nur auf einer Straßenseite zulassen, dann ist genügend Platz für Radfahrer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr Kommentar wurde erfolgreich übermittelt und wird im weiteren Planungsprozess berücksichtigt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht alle von den Bürgerinnen und Bürgern eingebrachten Routen- bzw. Verbesserungsvorschläge mit in das Radverkehrskonzept aufgenommen werden können.

Das fertige Radverkehrskonzept sowie eine Übersicht der eingegangenen Meldungen der Online-Beteiligung werden nach Projektabschluss an dieser Stelle abrufbar sein.

Für eventuelle Rückfragen bitten wir Sie Ihre Kontaktdaten anzugeben. Ihre freiwilligen Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben (siehe Datenschutzerklärung).


Vielen Dank für Ihr Interesse!

Um die angegebene E-Mail Adresse auf Korrektheit zu überprüfen, wird im Laufe der nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an Sie verschickt.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihre E-Mail-Adresse befindet sich bereits in unserem Verteiler zum Radverkehrskonzept des Landkreis Gotha.